Menu

Impfberatung für Sie

Unsere Arztpraxis bietet eine allgemeinmedizinische Beratung zum Thema Impfschutz an. Dabei geht es vornehmlich um die Impfung gegen Polio und Tetanus.

Diese Impfmassnahmen sind in Europa Standard und sorgen seit Jahrzehnten dafür, dass die Kinderlähmung in unseren Breitengraden der Vergangenheit angehört und dass kaum noch Fälle von Wundstarrkrampf auftreten.

Impfausweis bereit halten

Der persönliche Impfausweis der Patienten informiert uns über die Daten der Impfungen und ermöglicht es uns, den Überblick zu behalten. So erkennen wir auf einen Blick, wann es Zeit ist, den Impfschutz zu erneuern.

Auch für Erwachsene gibt es spezielle Empfehlungen zu Schutzimpfungen, die beispielsweise im Zusammenhang mit Fernreisen besprochen werden. Als kompetente Internisten beraten wir unsere Patienten hinsichtlich der modernen Erkenntnisse.

Missverständnisse beseitigen und Fragen klären

Viele Menschen kommen gut vorbereitet in unsere Praxis und stellen Fragen zu aktuellen Artikeln, die beispielsweise über die Sinnlosigkeit oder über die positiven Effekte einer Impfung berichten.

Wir freuen uns über dieses Mitdenken und helfen dabei, eventuelle Missverständnisse zu beseitigen. Letztendlich kann man sich das umfangreiche medizinische Wissen nicht aus allgemeinen Texten anlesen, daher erläutern wir die spezifischen Umstände, die eine Impfung so wichtig machen.

Impfen Sie sich und Ihre Kinder!

Die Infektionserkrankung Tetanus kann extreme Muskelkrämpfe auslösen, die sogar zum Tod führen, und Kinderlähmung verursacht langfristige, unheilbare Lähmungserscheinungen. Durch die Standardimpfungen sind unsere Patienten davor geschützt.

Laut Schweizerischem Impfplan werden für Kinder bestimmte Basisimpfungen empfohlen, unter anderem auch gegen Starrkrampf und Kinderlähmung. Für die Kosten kommt die obligatorische Krankenpflegeversicherung auf. Sie gelten deswegen als Basisimpfungen, weil sie für die individuelle Gesundheit wichtig sind und ausserdem auch die Bevölkerung schützen.

Impfen in unserer Arztpraxis in Wolhusen

Impfungen sind vorbeugende Massnahmen, die verschiedene Infektionskrankheiten mit gefährlichen Auswirkungen verhindern können. Impfungen ahmen eine natürliche Infektion nach. Impfreaktionen sind laut Bundesamt für Gesundheit in der Regel mild und fast frei von äusseren Zeichen und Komplikationen der entsprechenden Krankheit. Lassen Sie den Impfausweis und den Ihrer Kinder von Zeit zu Zeit überprüfen. Wir impfen Kinder und Erwachsene aus Wolhusen und der ganzen Region (Entlebuch, Werthenstein, Malters).

Impfen Impfkontrolle Wolhusen, Entlebuch, Werthenstein, MaltersImpfen beugt gefährlichen Infektionskrankheiten vor.